"Wohnkosmetik junior" Die Refugien unserer Sprösslinge: eine Wohnung im Kleinformat, wo geträumt, gelernt, gechilled, gespielt, gefeiert, manchmal sogar (leider) auch gespeist und gekleckert wird. ;-)

Dieser Rückzugsort muss sich nicht - wie der Rest der Wohnung (der Space, über den die Erwachsenen entscheiden) - einheitlich anpassen. Orange gefällt dem Kind, doch nicht der Mutter? Stopp!

Es ist so wertvoll, wenn ein Kind von sich aus spürt, was ihm gefällt, worin / womit es sich wohl fühlt! - Chaos resultiert oft aus der Unzufriedenheit - mit sich und dem Raum. 

Schenken wir den Kindern hinter deren Tür das ganz eigene Paradies. Eins,  in dem vor allem Schränke / Ordner der Eltern nichts (!) zu suchen haben! 

Ermöglichen wir den Jüngsten ein Ordnungssysthem in einem Umfeld, in dem es leicht fällt, kurze Unordnung schnell wieder in Ordnung zu verwandeln, weil sich hier so wohl gefühlt wird! 

Wohnkosmetik jr. - ein abenteuerliches Erlebnis… zwischen mir und den Sprößlingen!